Bitte melden Sie fehlende Monolithen oder aktualisieren Sie vorhandene mit neuen oder besseren Informationen. Vielen Dank!

Pine Mountain, Kalifornien

874Gesamtansichten
1Ansichten heute
Map
Description

Am 2. Dezember 2020 wurde auf dem Pine Mountain in Atascadero, Kalifornien, eine dreieckige reflektierende Metallsäule gefunden. Im Gegensatz zu anderen Monolithen wie dem in Utah war dieser nicht am Boden befestigt. Am 4. Dezember haben drei junge Männer aus Orange County, die sich als Militärveteranen bezeichneten, den Monolithen live zerstört, ihn durch ein großes Holzkreuz ersetzt und "Christus ist König!" Gesungen. Am 5. Dezember gab eine Gruppe von vier Künstlern (Wade McKenzie, Travis Kenney, Randall Kenney und Jared Riddle) bekannt, dass sie die Schöpfer der ursprünglichen Struktur waren, und entschied sich nach dem Sturz, diese zu ersetzen. Einer der Künstler, Wade McKenzie, sagte: „Wir wollten, dass es ein Stück Guerillakunst ist. Aber als es auf solch böswillige Weise entfernt wurde, haben wir beschlossen, es zu ersetzen. “ Am nächsten Tag sagte der stellvertretende Stadtverwalter Terrie Banish, die Stadt sei "froh, dass sie zurückkehrt".

Dates & Classification
Datum entdeckt
Datum verschwunden
Einstufung
Bekannter Ursprung, Monolithen, die aufgrund ihres bekannten Ursprungs von wenig Rätsel umgeben sind
Mehrere Monolithen
Physical Qualities
Material
Rostfreier Stahl
Konstruktion
Genietet
Hohl
Anzahl der Seiten
Vier Seiten (rechteckig oder quadratisch)
Textur
Poliert
Top Geometrie
Schiefe Ebene
Höhe
3.00Meter

Bilder herunterladen

Dies sind die Links zu den Bildern in voller Auflösung, die uns gemeldet wurden.

  • 80.66 KB